Goldminen-Aktien: Extremer Pessimismus…

Angst ist an der Börse ein schlechter Ratgeber. Denn oftmals geschieht das genaue Gegenteil dessen, wovor sich alle fürchten. Im Edelmetall-Sektor könnte es sich lohnen, jetzt genauer hinzusehen – dabei aber die langfristige Perspektive nicht aus den Augen zu verlieren. Denn die Lage ist verzwickt…

Bank von England: Eine „Rettung“ in letzter Sekunde?

Mit ihrer Entscheidung, die Anleihekäufe wieder aufzunehmen, hat die Bank von England in dieser Woche das genaue Gegenteil von dem getan, was angesichts galoppierender Inflationsraten, explosionsartig steigender Zinsen und einer taumelnden britischen Währung zu erwarten gewesen wäre: Sie hat die Geldschleusen wieder geöffnet. Der denkwürdige Schritt könnte auch mit den Kongress-Wahlen in den USA am 8. November zusammenhängen…

Wer das Kernland kontrolliert, kontrolliert die Welt…

Wenn eine imperiale Regierung versagt, versagt auch das Geld. Beides ist untrennbar miteinander verbunden. Wollen die USA deshalb ein Bündnis zwischen Deutschland und Russland um jeden Preis verhindern? Ein Beitrag von Bonner Private Research…

Bankrun in China…

Weil chinesische Banken Abhebungen ihrer Kunden immer stärker einschränken, kommt es im Land zu gewalttätigen Protesten. Ist das der Funke, der das globale Schuldencasino zur Explosion bringt?

Sind Goldaktien bald wieder in Bestform?

Wenn die Zeiten schwierig werden, zählen die Aktien der Edelmetall-Produzenten zu den ertragreichsten Sektoren, die der Aktienmarkt zu bieten hat. Bald könnte es wieder soweit sein…

Zeit für Panik?

Was zu tun ist, wenn Aktien einbrechen… Kryptowährungen abstürzen… und die Wirtschaft ins Schleudern gerät…

Der Wandel des Geldsystems 2022…

Es steht gewissermaßen in den Sternen, dass sich gerade große Veränderungen ankündigen. Davon betroffen ist auch und ganz besonders unser Geldsystem. Die Astrologin Silke Schäfer mit einem Blick über den Tellerrand…