Es ist an der Zeit…

„Auch dich haben sie schon genauso belogen, so wie sie es mit uns heut immer noch tun.“ Und wenn wir nicht endlich aufwachen, dann kommen sie mit ihrer Lügerei ein weiteres Mal durch. Eine eindringliche Warnung von Reinhard Mey und Konstantin Wecker…

Die Masse hat die Silberrally verpasst…

Warum Anlegern ein starker Silberbullenmarkt bevorstehen könnte. Womöglich der größte aller Zeiten? Der zweite Teil einer Beitragsreihe von Jesse Colombo liefert wichtige Hinweise…

Der Zusammenbruch des US-Imperiums…

Die Vereinigten Staaten befinden sich an einem zentralen Punkt ihrer Geschichte: Während viele US-Bürger noch auf eine wundersame Auferstehung hoffen, ist das Ende bereits absehbar. Ein Beitrag von Jeff Thomas…

90 Sekunden vor dem Atomkrieg…

Sehenden Auges stolpert die Welt in den nächsten großen militärischen Konflikt. Hans-Jürgen Geese analysiert die Logik im Wahnsinn… 

Nie wieder wirklich wählen…

Kopfschüttelnd und mit ein wenig Mitleid verfolgen die Weltenbürger, wie die Deutschen mithelfen, ihr eigenes Land zu zerstören. Ein Beitrag für Selberdenker von Hans-Jürgen Geese… 

Der Mythos vom Wohlstandsbringer Putin…

Der Ölpreis bestimmt maßgeblich die russische Wirtschaftsleistung. Der Präsident kann „nichts dafür“. Eine etwas andere Analyse des russischen „Wirtschaftswunders“. Vorgetragen von Jason Ford…

So kommt Krieg…

Werden die Deutschen schon bald überrascht feststellen, dass sich der Frieden im Lande „ganz plötzlich“ verflüchtigt hat? Gedanken des ehemaligen Bundeswehr-Offiziers Hans-Jürgen Geese…

Die Märchenwelt des Westens

Es ist die moralische Verkommenheit des Westens, seine Verlogenheit, seine Verruchtheit, seine Anbetung des Bösen, die seinen Untergang herbeiführen wird. Ein Beitrag für Selberdenker von Hans-Jürgen Geese… 

AfD, Medien und die Meta-Krise…

„Wir sind alle gegen Nazis!“ Ein Interview mit Professor Ulrike Guérot. Pflichtbeitrag für Selberdenker, Kontra-Strategen und alle Menschen, die sich fragen, was mit unserer „Demokratie“ eigentlich los ist…

Die Kunst, nicht regiert zu werden…

Wachstum ohne Grenze ist die Ideologie unserer Ökonomie. Und die Ideologie von Krebszellen. Eine Perle für Selberdenker von Hans-Jürgen Geese…