Alle Beiträge

Es ist an der Zeit…

„Auch dich haben sie schon genauso belogen, so wie sie es mit uns heut immer noch tun.“ Und wenn wir nichts dagegen unternehmen, dann kommen sie damit ein weiteres Mal durch. Eine eindringliche Mahnung von Reinhard Mey und Konstantin Wecker…

zum Beitrag

Diese Risiken werden massiv unterschätzt…

Allmählich dämmert so manchen Schlafmützen hier zu Lande, dass die Wahrheit nicht in der Zeitung steht. Das genaue Gegenteil findet man dort schon sehr viel eher. Ein Blick über den Tellerrand tut Not. Hören Sie beispielhaft doch einmal Ernst Wolff zu. Im folgenden Interview bei Kettner-Edelmetalle…

zum Beitrag

“Sinnloser Krieg in der Ukraine”

Während die verblödeten und ferngesteuerten Massen zusammen mit der Regierung „gegen rechts´“ auf die Straße gehen, bereiten Politik und Medien des „Wertewestens“ den nächsten großen Krieg vor. Dazu Generalmajor a.D. Gerd-Schultze-Rhonhof…

zum Beitrag

Die Angst der Mächtigen…

Wer nicht die Augen vor der Realität verschließt, der sieht in diesen Tagen in Deutschland überdeutliche Kriegsvorbereitungen. Warum ist das so und wohin könnte das führen? Eine Analyse für Selberdenker von Jens Woitas…

zum Beitrag

Emotionen versus Verstand im Fall Iran…

Das wichtigste Geschäftsmodell der Vereinigten Staaten heißt Krieg. Denn ein möglichst umfassender Waffengang bedeutet „Wachstum“ und Profit. Warum das mit Blick auf die aktuelle Lage im Nahen Osten von besonderer Bedeutung ist, erläutert Hans-Jürgen Geese in einem Beitrag für Selberdenker…

zum Beitrag

FBI-Razzien in Bankschließfächern

Ein US-Berufungsgericht hat kürzlich die Beschlagnahmung von 700 Bankschließfächern durch das FBI für verfassungswidrig erklärt. Doug Casey erwartet, dass die Behörden das nicht kümmern wird. Der Beamtenapparat in den USA sei völlig außer Kontrolle geraten. Was Anleger jetzt tun sollten…

zum Beitrag

Wird Deutschland ein totalitärer Staat?

Diese Frage stellt der frühere Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen. Doch anstatt den Mann anzupöbeln, er sei ja wohl „vollkommen verrückt und außerdem Nazi“, wie das unsere Mainstream-Medien praktizieren, könnte man ja mal hinhören, was Maaßen denn zu sagen hat. Für Selberdenker…

zum Beitrag

Die Bauernfänger…

Warum sind die Proteste der Landwirte eigentlich fast vollständig aus der medialen Berichterstattung verschwunden? Sind sie der Regierung womöglich gefährlich geworden? Das mediale Panikorchester jedenfalls hat umgeschwenkt: Es regiert der „Kampf gegen rechts“. Raymond Unger analysiert die Lage…

zum Beitrag

Putsch von oben…

Kontra-Anleger wissen: Die Masse rennt immer in die falsche Richtung. Immer! Leider sind die Deutschen in dieser Disziplin besonders „erfolgreich“. Das zeigt sich gerade wieder beim allgegenwärtigen „Kampf gegen rechts“. Theo-Paul Löwengrub mit einer Analyse für Selberdenker…

zum Beitrag

Dorfgemeinschaften machen sich unabhängig…

Während ganz Deutschland unter den Folgen der Sanktionen gegen Russland leidet, können sich die Menschen in den neu entstandenen „Energiewendedörfern“ entspannt zurücklehnen. Sie erzeugen ihre Energie selbst – und freuen sich über die erstaunlich niedrigen Kosten. Zur Nachahmung empfohlen…

zum Beitrag

Ampel am Ende?

Sie kommen sich mitunter blöd vor, wenn Sie Ihr konservatives Weltbild vertreten? Denn „so etwas“ tut man heutzutage doch nicht. Oder wenn Sie Familie gut finden, gendern oder die grassierende Klimahysterie aber schwachsinnig? Hans-Georg Maaßen, ehemaliger Chef des Verfassungsschutzes, liefert die Erklärung…

zum Beitrag

Agenda 2010, 2030 und 2050…

Kann man im Irrenhaus von einer besseren Welt träumen? Gedanken zu Utopien und Realitäten, zu Volk und Demokratie – und zu einer Partei namens SPD. Von Hans-Jürgen Geese…  

zum Beitrag

2024: Das Jahr des Wendepunkts…

Dass die globalen Schuldenberge explodieren werden, ist doch bloß ein Schauermärchen, sagen Sie? Schließlich hört man davon immer wieder – und passiert ist bisher nichts. Wirklich? Dann lesen Sie doch den folgenden Beitrag von Nick Giambruno…

zum Beitrag

Der brave Mann steht auf…

Heute kam es zu einer der größten Demonstrationen in der deutschen Nachkriegsgeschichte: Tausende Bauern protestierten vor dem Brandenburger Tor in Berlin. Wann folgt die große Masse? Ein Beitrag für Selberdenker von Klaus-Jürgen Gadamer…

zum Beitrag

Zwischenruf: Bauern auf den Barrikaden…

„Kartoffel-Mob“, „Nazi-Bauern“ und „Traktorfahren macht offenbar dumm“. Mit diesen Umschreibungen reagieren die Mainstream Medien auf die aktuellen Bauern-Proteste. Apokalypse (Entschleierung) in ihrer eindrucksvollsten Form. Ein Dank an ARD, Spiegel und Konsorten. Nur weiter so…

zum Beitrag

Regierungsgangster…

Sie glauben auch, dass alles besser wird, wenn nur erst die „Ampel“ Geschichte ist? Dann machen Sie sich jetzt auf einiges gefasst: Es folgt ein Beitrag von Hans-Jürgen Geese. Nur für nervenstarke Selberdenker … 

zum Beitrag

2024 aus astrologischer Sicht…

Was bringt das Neue Jahr in Politik, Wirtschaft und Finanzen? Die Vorhersagen verheißen nichts Gutes. Die Welt wird nicht zur Ruhe kommen. Zwei der Hauptkonstellationen 2024 sind Enteignungen und der Zwang, die Bürger einzuschränken. Ein Blick in die Sterne von Christiane Durer…

zum Beitrag

Papiergeld: Der Schwindel fliegt jetzt auf…

Unser ungedecktes Papiergeld-System ist ein gigantischer Betrug. Endlich erreicht diese Tatsache auch den „alternativen Mainstream“: Der Bankkaufmann und Wirtschaftsinformatiker Benjamin Mudlack im Interview bei Boris Reitschuster….

zum Beitrag

Wer ist der „größte“ Zeitgenosse im Jahre 2023?

Wie sehr wir von Politik und Medien manipuliert und belogen werden, das zeigt Hans-Jürgen Geese im folgenden Beitrag. Unser Appell: Lassen Sie sich nicht länger auf den Arm nehmen! In diesem Sinne wünschen wir allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr… 

zum Beitrag

Dauernotstand führt in den Staatsbankrott…

Die besinnlichen Weihnachtstage sind wie dafür geschaffen, einen ausführlichen Blick auf die politische Lage in Deutschland zu richten. Im folgenden Beitrag von Gerd Held bleibt kein Stein auf dem anderen. Es lohnt sich daher, den umfassenden Artikel in voller Länge zu studieren…

zum Beitrag

Solar-Wahn killt Landwirtschaft…

Strom aus Wind und Sonne – das klingt verheißungsvoll. Leider sind die Lösungsansätze dazu nicht zu Ende gedacht. Wie so vieles im Land. Ein Beitrag für Selberdenker von Prof. Dr. Ing. Hans-Günter Appel…

zum Beitrag

EU-Gesetz: Katastrophe für E-Auto-Hersteller…

Der Mythos der angeblich unverzichtbaren Elektromobilität ist das nächste Lügengebäude, das unter lautem Getöse in sich zusammenfällt. Unter tätiger Mithilfe von EU und Bundesregierung. Ein Beitrag für Selberdenker von Peter Haisenko…  

zum Beitrag

60 Jahre später…

Wir werden von Psychopathen regiert, von Geisteskranken, die ihrerseits Psychopathen in Macht-Positionen installieren. Deshalb ist die Welt heute so, wie sie ist. Ein Beitrag für Selberdenker von Hans-Jürgen Geese… 

zum Beitrag

E-Autos sind gut für das Märchenland…

Gerade im Winter entpuppt sich die gepriesene Elektromobilität als jämmerlicher Rohrkrepierer. Das war übrigens schon vor mehr als 100 Jahren klar: Wegen der bis heute ungelösten Probleme wollte schon damals niemand den Elektromotor haben. Ein Beitrag von Hans-Günter Appel…

zum Beitrag

Die Klima-Agenda zerbröselt…

Den Klima-Jüngern fliegt ihre Ideologie um die Ohren. Und: Angeblich soll am heutigen Dienstag, 12. Dezember 2023, im mdr um 20:15 Uhr der gesamte Covid-Impfskandal aufgedeckt werden. Spannende Zeiten, analysiert von Niki Vogt…

zum Beitrag

“A Holiday to Remember”

Der US-Konzern Chevrolet mit einem Werbevideo, das gänzlich ohne links-grün-woke Zwangsneurosen auskommt – und das gerade deshalb so besonders wohltuend auffällt…

zum Beitrag

Ist Deutschland noch zu retten?

Das politische System in Deutschland hat abgewirtschaftet. Das ist die niederschmetternde Analyse von Vera Lengsfeld. Die Bürgerrechtlerin ist deshalb kürzlich aus der CDU ausgetreten. Doch es gibt auch Hoffnung. Ein Video für Selberdenker…

zum Beitrag

Buchbesprechung: Best Loser Wins…

Der beste Verlierer gewinnt? Was soll das denn bitte? Nun, man könnte auch sagen, dass an der Börse derjenige im Vorteil ist, der ganz anders an die Dinge herangeht, als man das „normalerweise“ erwarten würde. So wie der Profitrader Tom Hougaard…

zum Beitrag

Es wird ganz plötzlich passieren…

Diejenigen, die in den vergangenen Jahren geschlafen haben und es versäumt haben, den Dingen durch eigenes Nachdenken auf den Grund zu gehen, werden am meisten leiden. Ein Beitrag für Selberdenker von Doug Casey…

zum Beitrag

Staatskrise 2023…

Prominente Ökonomen wundern sich bereits, warum die AfD in Deutschland nicht längst auf Zustimmungswerte von 60 Prozent kommt. Möglicherweise ist die Partei auf dem Weg dorthin. Die heutige Generalabrechnung von Alice Weidel im Bundestag lässt das erahnen…

zum Beitrag

Wegen E-Autos und Ukraine: Kfz-Versicherungen werden teurer…

Ein verfassungswidriger Haushalt, Millionen kulturfremder Zuzügler ohne Bleiberecht – und ein Volk, das sich das alles gefallen lässt: Deutschland mutiert immer mehr zu einem Irrenhaus. Peter Haisenko hat weitere Aspekte zusammengetragen, an die man gar nicht sofort denkt. Neuigkeiten aus der Anstalt…

zum Beitrag

Wird ein neuer Goldstandard vorbereitet?

Das Gold könnte künftig wieder eine ganz zentrale Rolle in unserem Geldsystem spielen. Diesen Schluss lassen Äußerungen (und Handlungen) diverser Zentralbanken zu. Von Jan Nieuwenhuijs für Gainesville Coins…

zum Beitrag

Der Zusammenbruch des Vertrauens…

Die Befürworter des Wokeismus wollen die Grundlage der Gesellschaft zerstören – ganz ähnlich wie die Maoisten während der chinesischen Kulturrevolution. Eine Analyse für Selberdenker von Doug Casey…

zum Beitrag

Die USA sind am Ende…

„Unterschätze nicht die Kraft eines sterbenden Löwen, denn er könnte mit unvorstellbarer Wucht zuschlagen.“ Ein Beitrag für Selberdenker von Jeff Thomas…

zum Beitrag

Der Kreislauf des Bösen…

Mit schlafwandlerischer Präzision taumelt die Welt dem nächsten militärischen Großkonflikt entgegen. Aber das kümmert die Masse nicht. Noch nicht. Ein Beitrag für Selberdenker von Egon von Greyerz…

zum Beitrag

Der „andere Krieg“ im Nahen Osten…

Sie wollen endlich begreifen, warum die Welt im kommenden Jahr im Zuge der Nahost-Krise auf einen militärischen Großkonflikt zusteuert? Dann nehmen Sie sich die Zeit für einen Beitrag von Godel Rosenberg. Für nervenstarke Selberdenker…

zum Beitrag

Zwischenruf: Gezeitenwechsel?

An den Börsen tut sich was: Gold und Bitcoin können sich vom schwachen Trend an den Aktienmärkten abkoppeln. Stehen Ölaktien vor einer Korrektur? Umschichtungen im Rohstoff-Sektor könnten Sinn machen. Eine Bestandsaufnahme…

zum Beitrag

Israels Trauma…

Die Hamas hat am 7. Oktober nicht nur Hunderte von Menschen massakriert. Sie hat auch Illusionen ausgelöscht. Israel wird nicht mehr sein, was es bis dahin war. Ein Beitrag von Eva Illouz für die Neue Zürcher Zeitung…

zum Beitrag

Die ökonomische Zukunft: Trostlos & schon jetzt klar…

Powells sogenannter Krieg gegen die Inflation (QT + Zinserhöhungen) wird letztlich zu historisch unausweichlicher Inflation in Form von Mausklick-Billionen führen, damit unser System auf Kosten der Währung gerettet werden kann. Ein Beitrag von Matt Piepenburg für Matterhorn Asset Management…

zum Beitrag

USA: Kranker Mann mit 100 Billionen Dollar Schulden…

Der Zustand der Weltwirtschaft ist eindeutig mit dem Zustand der globalen Führungen verbunden. Das wiederum wirft die Frage auf, ob es ungesunde Führer sind, die eine erkrankte Wirtschaft hervorbringen oder ob eine gebrechliche Wirtschaft kranke Führer erzeugt. Ein Beitrag für Selberdenker von Egon von Greyerz…

zum Beitrag

Der Generationenbetrug…

Der Autor hat in seinem langen Leben vier Generationen erlebt, die alle ihre Vorgängergeneration wegen deren Fehler gescholten haben und eine bessere Zukunft versprachen. Ein Beitrag für Selberdenker von Prof. Dr. Eberhard Hamer…

zum Beitrag

Keine Demokratie ohne Lug und Trug…

„Die deutschen Sozialdemokraten im Jahre 2023 sind weder Sozialisten, noch sind sie Demokraten. Sie sind die Schoßhunde der Vereinigten Staaten von Amerika, Stiefellecker und eine Schande für Deutschland.“ Passend zum Wahlwochenende in Bayern und Hessen ein Beitrag von Hans-Jürgen Geese. Für nervenstarke Selberdenker…

zum Beitrag

Zeit, sich mit Gold und Silber einzudecken…

An der Börse sind immer diejenigen Sektoren am interessantesten, für die sich niemand interessiert. IMMER. Es gibt keine Ausnahme von dieser Regel. Besonders unbeliebt ist derzeit der gesamte Edelmetall-Sektor – und vor allem die Minenaktien. Michael Ballanger vom Gold Report fasst die Lage zusammen…

zum Beitrag

Elf Annahmen über die Zukunft…

Nur wer die Probleme klar artikuliert und sich ihnen stellt, kann eine Lösung finden. In diesen turbulenten Zeiten gilt das ganz besonders. Was könnte uns also bevorstehen? Und was kann man tun? Ein Beitrag für Selberdenker von Matthew Smith…

zum Beitrag

Die schwer erkrankte Gesellschaft…

Sie haben immer noch Angst vor Corona? Und Sie sind froh, dass es diese „Impfungen“ gibt? Dann gehören Sie vielleicht auch zu jenen Menschen, die der Panikmache der Regierung auf den Leim gegangen sind. Kleiner Trost: Sie sind nicht alleine. Der Psychologe Dr. Hans-Joachim Maaz erläutert die Hintergründe…

zum Beitrag

Premiere: Weidel & Kickl im Doppel-Interview…

Beim alternativen TV-Sender AUF1 kamen jüngst Alice Weidel (AfD) und Herbert Kickl (FPÖ) gemeinsam zu Wort. Doch anders als man das von den „Öffentlich-Rechtlichen-Fernsehanstalten“ gewohnt ist, durften die beiden diesmal ausreden, ohne andauernd unterbrochen zu werden…

zum Beitrag

Ökonomie als Schicksal…

Wer das viel beschworene „Wirtschaftswachstum“ als Allheilmittel begreift, der befindet sich erkennbar auf dem Holzweg. Höchste Zeit für eine Bestandsaufnahme – Kehrtwende inklusive. Ein Beitrag für Selberdenker von Jens Woitas…

zum Beitrag

Wo kann man den Crash am besten überstehen?

Sollte man in Krisenzeiten die Großstädte besser meiden und aufs Land ziehen? Haben wir überhaupt eine Krise? Eigentlich ist doch alles bestens – oder etwa nicht? Ein Beitrag für Selberdenker von Prof. Dr. Eberhard Hamer…

zum Beitrag

Was ist hier los?

Mehreren Edelmetall-Händlern in den USA wurden in jüngster Zeit die Bankkonten gekündigt – plötzlich und ohne jede Vorwarnung. Betroffen sind sogar Familienangehörige…

zum Beitrag

Deutsche Presse: „Totalschaden!“

Die „Flugblatt-Affäre“ um Freie Wähler-Chef Hubert Aiwanger hat ganz unerwartete Konsequenzen. Vor allem für diejenigen, die sie inszeniert hatten. Ein Video-Kommentar von Michael Mross…

zum Beitrag

Diese Lawine rollt auf uns zu!

Das weltweite Finanzsystem steht vor enorm wichtigen Weichenstellungen. Erfahrungsgemäß stehen bedeutende Entscheidungen vor allem im Herbst an. Womöglich schon in diesem Jahr? Ernst Wolff im Interview…

zum Beitrag

Bonner Private Research: September Report…

Ein kaum bekanntes Unternehnmen aus der Schifffahrts-Branche, dessen Aktie soeben bei hohen Umsätzen aus einer mehrmonatigen Konsolidierungsformation nach oben ausgebrochen ist – und der Blick auf einige langfristig bedeutende Makrodaten…

zum Beitrag

Nobelpreisträger: „Es gibt keinen Klimanotstand“…

Sie wundern sich auch über den Dauerbeschuss der Mainstream-Medien zum Thema „Klimawandel“? Die penetrant anhaltenden politischen Statments zu dieser „menschengemachten Katastrophe“ gehen Ihnen allmählich auf die Nerven? Sehr gut. Dann lesen Sie doch mal das hier…

zum Beitrag

Die NATO – die tödlichste Terrororganisation auf Erden…

Warum müssen sich Mainstream-Journalisten in Deutschland eigentlich vertraglich verpflichten, die Politik von NATO und US-Regierung zu befürworten? Und was wäre so schlimm daran, wenn Deutschland und Russland Partner wären? Ein Beitrag für Selberdenker von Hans-Jürgen Geese liefert die Antworten… 

zum Beitrag

Urlaubszeit…

Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Freunde des antizyklischen Investierens, der Sommer ist da – und damit die Zeit, auch einmal etwas auszuspannen. Das ist auch

zum Beitrag

Links-grüne Hassprediger zeigen ihre hässliche Fratze…

Mit einem Anteil von rund 23 Prozent ist die Gruppe der Nicht-Wähler in Deutschland sozusagen zweitstärkste „Partei“. Ist das der Grund für die mediale Panik nach den jüngsten AfD-Wahlerfolgen im Osten der Republik? Tatsächlich könnten ausgerechnet die Nicht-Wähler ein politisches Beben auslösen. Ein Kommentar von Peter Haisenko.

zum Beitrag

Gold vs. Bitcoin vs. digitales Zentralbankgeld (CBDC)

Mit staatlichen Kryptowährungen wollen Politik und Zentralbanken den globalen Papiergeld-Betrug demnächst auf die Spitze treiben. Doch dieser Schuss könnte nach hinten losgehen. Denn mächtige Alternativen stehen schon in den Startlöchern. Ein Interview für Selberdenker mit Nick Giambruno…

zum Beitrag

Die Klimadebatte beginnt am falschen Ende…

Wie leicht sich die Menschen in die Irre führen lassen und wie kopflos sie agieren, das hat der französische Autor Gustave Le Bon schon vor über 100 Jahren in seinem wegweisenden Werk „Psychologie der Massen“ gezeigt. Dass diese Mechanismen bis heute wirken, zeigt Peter Haisenko nachfolgend am Beispiel des „Klimawandels“…  

zum Beitrag

Die Verherrlichung der Nichteignung…

Die Gleichmacherei sozialistischer Prägung erreicht die Kulturszene. Dem Zeitgeist folgend gelangen dort neuerdings die Mauerblümchen zu ungeahntem Ruhm. So etwa beim Wettbewerb der „nächsten Top-Models Deutschlands“ (GNTM). Ein Beitrag für Selberdenker von Daniel Matissek…

zum Beitrag

Medienrevolution jetzt?

Bekommt der kaum noch zu ertragende mediale Einheitsbrei schon bald die Konkurrenz, die ihm gebührt? In unserem Nachbarland Österreich werden gerade Weichen gestellt, die den Medienbetrieb ordentlich durcheinanderwirbeln könnten. Für Selberdenker und solche, die es werden wollen…

zum Beitrag

Nighthawk Gold: Was wissen die Insider?

Umfangreiche Insider-Käufe waren in den vergangenen Wochen bei der kanadischen Nighthawk Gold (NHK.TO, WKN A2PX5K) zu beobachten. Der Aktienkurs scheint eine Bodenbildungsformation abzuschließen. Die fundamentale Bewertung ist günstig. Sind das jetzt Einstiegskurse?

zum Beitrag

«Diese Krise zeigt uns die Schwäche unserer Gesellschaft»

Der Ukraine-Krieg zeige, wie man in ein Problem hineinlaufen kann, wenn man nichts verstanden hat. Es sei wie bei einem Kind. Die westliche Propaganda sei so stark, dass die Leute nicht einmal bemerken, dass die Ukraine nicht gewinnen könne. Das sagt der Militäranalyst Jacques Baud im Gespräch mit dem Schweizer Standpunkt. Für Selberdenker…

zum Beitrag

Sterben wie Gott in Frankreich…

Wenn Politiker ganz offensichtlich nicht mehr die Interessen der Bevölkerung vertreten, dann ist es doch an der Zeit, diesen Leuten die Entlassungsurkunde zu überreichen. Oder wie war das noch mit dieser so genannten „Demokratie“? Ein Beitrag für Selberdenker von Hans-Jürgen Geese… 

zum Beitrag

Der dritte Weltkrieg ist abgesagt…

Es fällt Ihnen schwer, angesichts der allgegenwärtigen Medien-Propaganda um den Ukraine-Krieg noch unvoreingenommen über den Tellerrand hinaus zu blicken? Dann gönnen Sie sich doch den folgenden Beitrag für Selberdenker von Hans-Jürgen Geese…

zum Beitrag

Ist Kollektivismus unvermeidlich?

Sozialistische Konzepte, wie Kommunismus, nationaler Sozialismus oder auch aktuelle Öko-Spielarten solcher Ideen werden bevorzugt von Menschen begrüßt, die nie unter einem solchen Joch gelebt haben. Das ist heute nicht anders als vor 200 Jahren. Ein Beitrag für Selberdenker von Jeff Thomas…

zum Beitrag

Krise und Chaos…

Die von den USA geführte Weltordnung bricht gerade vor unseren Augen zusammen. Das hat weitreichende Konsequenzen. Doch die große Masse ist wie üblich vollkommen ahnungslos. Ein Beitrag von Nick Giambruno…

zum Beitrag

Das nächste US-Geldhaus wackelt…

Viele Finanzexperten vertreten derzeit die Ansicht, die Bankenkrise sei schon wieder vorbei. Und auch die Not-Rettung der Crédit Suisse sei nur ein Ausrutscher gewesen. In Wahrheit schwelt die Krise munter weiter – was dazu führen dürfte, dass diesen Experten ihre eigenen Prognosen schon bald auf die Füße fallen werden…

zum Beitrag

Zwischenruf: Silbersignale und wankende Banken…

Das hatte so gut ausgesehen beim Silber, der jahrelange Abwärtstrend schien überwunden – doch wie das an der Börse so ist: Wenn etwas beinahe ZU GUT aussieht, dann folgt die Ernüchterung oftmals auf dem Fuße. Unterdessen signalisieren zahlreiche Bankaktien schon heute die kommende Krise…

zum Beitrag

USA: Gesundes Geld im Aufwind…

Unsere Geldordnung steht auf der Kippe. Auch aus diesem Grund werden Gold und Silber immer attraktiver. Die Folge: In immer mehr US-Bundesstaaten werden Edelmetalle als gesetzliche Zahlungsmittel zugelassen…

zum Beitrag

Der Krieg gegen die finanzielle Freiheit…

Die ehemalige Investment-Bankerin Catherine Austin Fitts hat schon vielen unbedarften Gemütern die Augen geöffnet. Diesmal hat sich Fitts den Zusammenbruch der Silicon Valley Bank angesehen und den Vorgang auf Basis ihrer Insider-Kenntnisse beleuchtet…

zum Beitrag

Das Leben in Großstädten in turbulenten Zeiten…

Die meisten Menschen können sich heute nicht vorstellen, dass es einmal ein Fehler sein könnte, in einer Stadt zu leben. Im Interview mit Doug Casey erwartet der Investor Jeff Thomas, dass die Mehrheit erst versuchen wird, in ländliche Regionen zu fliehen, wenn es zu spät ist…

zum Beitrag

Der Fünf-Billionen-Dollar-Betrug mit „Erneuerbaren Energien“…

Nick Giambruno mit einem Blick auf die globale Energiewende. Das ernüchternde Fazit: Der Milliardensummen verschlingende Ausbau von Sonnen- und Windkraft ist weder ökonomisch noch ökologisch sinnvoll. Die einzige derzeit realistische Lösung könnte deshalb vor einer ungeahnten Renaissance stehen. Für Selberdenker…

zum Beitrag

Made in Germany…

Was sind die wahren Ursachen der gegenwärtigen Massenpsychose? Hans-Jürgen Geese mit der Analyse einer kranken Gesellschaft. Für Selberdenker – und solche, die es werden wollen…

zum Beitrag

„Achtung Reichelt“: Fakten zum Atomausstieg…

Als einziges Land der Welt hat Deutschland seine hochmodernen Atom-Meiler abgeschaltet. Doch der mit viel grünem Brimborium bejubelte „Atomausstieg“ ist eine Mogelpackung erster Güte. Ex-BILD-Chefredakteur Julian Reichelt mit überraschenden Einsichten in das „deutsche Energiewunder“…

zum Beitrag

Gold & Silber: Ausbruch!

Bei den Edelmetallen werden gerade wichtige Weichen gestellt. Und wie an der Börse üblich, erschließt sich die Dramatik der Ereignisse erst aus der Vogelperspektive…

zum Beitrag

Karfreitag…

Das Leiden Christi lässt in unseren Tagen immer mehr Menschen kalt. Der russische Atheist und Mathematiker Ivan Panin dachte anfangs genauso. Später nicht mehr. Für Selberdenker…

zum Beitrag

Wie Sie die Bank besiegen…

Ausländische Regierungen, Zentralbanken und Investoren erkennen, dass sie den Dollar nicht kontrollieren können, aber von seinem Wert beeinflusst werden…
Von Dan Denning für Bonner Private Research…

zum Beitrag

Warum Sie Ihr Smartphone jetzt zerstören sollten…

Wie bitte? Zerstören? Dieses praktische Helferlein, das aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist?! Ja, praktisch ist es tatsächlich. Fragt sich nur, für wen. Ein Beitrag für Selberdenker von Simon Elmer. Für SELBERDENKER! Haben Sie das verstanden? Dann lesen Sie weiter. Wenn nicht, dann lassen Sie es besser bleiben…

zum Beitrag

Crédit Suisse: Vom Zombie zum Monster…

So in etwa lässt sich die am Wochenende beschlossene Not-Übernahme der Crédit Suisse durch die Schweizer Großbank UBS zusammenfassen. Denn jetzt hat die Schweiz erst recht ein Problem, und zwar ein richtig großes…

zum Beitrag

Plötzlich hat Powell ein Problem…

Oder kommen die jüngsten Turbulenzen im Finanzsektor der US-Notenbank sogar sehr gelegen? Die Ereignisse würden die perfekte „Entschuldigung“ liefern für die nächste Geldflut. Das könnte auch der US-Regierung ins Konzept passen…

zum Beitrag

Markus Krall: Die Politik zerstört Deutschland…

Sie verzweifeln auch allmählich an der politischen Situation in Deutschland? Klartext allein hilft da zwar unmittelbar auch nicht weiter, aber er hebt zumindest schon mal die Stimmung. Vielleicht ist ja doch noch nicht alles verloren, wer weiß?! Scharfsinnige Analyse gefragt? Hier entlang…

zum Beitrag

Wann und wie enden Kriege normalerweise?

Es liegt auf der Hand, dass die beiden verheerenden Waffengänge des 20. Jahrhunderts nur durch die Bereitstellung enormer finanzieller Mittel möglich waren. Und wie ist das heute in der Ukraine? Peter Haisenko ist der Frage im folgenden Beitrag nachgegangen. Für Selberdenker…

zum Beitrag

Weltniedergang durch Atomkrieg, Schuldenkollaps oder Energie?

„Wer nichts aus der Geschichte lernt, der ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ Selten zuvor war diese Erkenntnis des US-amerikanischen Philosophen George Santayana (1863-1952) so aktuell wie heute. Denn ungeachtet aller warnenden Stimmen taumelt die Welt ganz offensichtlich in den nächsten großen militärischen Konflikt. Egon von Greyerz mit einer Bestandsaufnahme im Februar 2023…

zum Beitrag

Warum der Weltfrieden von Deutschland anhängt…

Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich, so heißt es. Deshalb sei der deutschen Bundesregierung dringend ein Blick in die Archive der Historiker empfohlen. Es könnte nämlich sein, dass sie dabei eine wegweisende Entdeckung macht…

zum Beitrag

„Wir müssen für den Frieden auf die Straße!“

Mit diesen Worten appelliert Thorsten Schulte an uns alle, uns den Entwicklungen rund um den Ukraine-Krieg entgegen zu stellen. Denn mit beängstigender Präzision scheint dort ein Dritter Weltkrieg vorbereitet zu werden. Fakten, auch historische, die es in sich haben…

zum Beitrag

Was ist der „Great Reset“?

Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die sich auch in Klaus Schwabs Plänen für den Umbau der globalen Gesellschaft wiederfinden, klingen ja sowas von unwiderstehlich. Aber sind sie das auch? Der Rechtsanwalt und Publizist Carlos A. Gebauer hat die Antwort…

zum Beitrag

Mit Olaf Scholz in den Dritten Weltkrieg…

Wer die aktuellen politischen Entwicklungen verfolgt, der traut mitunter seinen eigenen Ohren nicht. Jüngstes Bühnenstück: Deutsche Leopard-Kampfpanzer für die Ukraine. Könnte es sein, dass die Welt sehenden Auges in den nächsten militärischen Großkonflikt taumelt? Daniel Matissek mit einer Bestandsaufnahme…

zum Beitrag

Broadwind Energy: Kursexplosion – was jetzt?

Eine alte Börsenregel lautet: Wenn eine Aktie in kurzer Zeit sehr stark ansteigt, dann sind Anleger gut beraten, mindestens die Hälfte ihres Einsatzes vom Tisch zu nehmen. Sonst könnte es passieren, dass sich die Gewinne zügig wieder verflüchtigen. Ein aktuelles Beispiel ist eine unserer Empfehlungen aus der Dezember-Ausgabe…

zum Beitrag

Bonner Private Research: Januar-Bericht…

Die Weltwirtschaft kühlt sich ab. Viele Wirtschaftswissenschaftler sehen einen Einbruch der Frühindikatoren und erwarten für dieses Jahr eine Rezession. Auf meinem Schreibtisch landen allmählich Geschäftsaufgabeanzeigen…

zum Beitrag

EU plant Enteignung von Immobilien…

Eigentümern von Immoblilien könnte schon bald eine „Überraschung“ ins Haus stehen: Geht es nach einem Gesetzentwurf der EU könnten viele Immobilien in Deutschland buchstäblich wertlos werden…

zum Beitrag

Ich bereue nichts!

„Andersdenkende“ mussten in den vergangenen Monaten einiges einstecken. Sie wurden beschimpft, verhöhnt, ausgelacht, verunglimpft. Mancher hat seinen Job verloren oder den einen oder anderen „Freund“. Doch immer mehr „Querdenkern“ ist in dieser Zeit ein dickes Fell gewachsen. Herzlichen Glückwunsch!

zum Beitrag

World Economic Forum: Die Weltmacht im Hintergrund…

Allen großen Spielern im Weltfinanzsystem ist klar, dass die durch die weltweiten Lockdowns herbeigeführte Wirtschaftskrise und die anschließende Geldschwemme der Zentralbanken das globale Finanzsystem zerbrochen haben. In seinem neuesten Werk beleuchtet Bestseller-Autor Ernst Wolff die Hintergründe dieser Ereignisse – und wer dabei die Strippen zieht…

zum Beitrag

Die COVID-19 „Apokalypse“… (Teil 3)

Auch beim alles beherrschenden Thema Corona werden die Schleier allmählich gelüftet. Erhellende Erkenntnisse finden sich vor allem abseits der Hauptstrom-Medien. Nachfolgend lesen Sie den dritten Teil unserer Artikel-Sammlung…

zum Beitrag

Der Jahrhundert-Betrug…

Die Kryptobörse FTX ist pleite, weil ihr Gründer Sam Bankman-Fried Kundengelder gestohlen hat. Wie konnten alle auf diesen Betrüger reinfallen? Ich denke: Er hat den Leuten gegeben, was sie wollten. Eine herausragende Analyse von Rico Grimm für den Krautreporter…

zum Beitrag

Neun Mahlzeiten bis zur Anarchie…

Wenn man eine Wette abschließen müsste, welches Ereignis in 2023 die Menschen in Europa auf dem falschen Fuß erwischen könnte, dann hätte eine Lebensmittelkrise recht gute Chancen, Realität zu werden. Der Grund ist die Inflation…

zum Beitrag

Crédit Suisse im Überlebenskampf…

Es steht nicht gut um die Schweizer Vorzeigebank. Geht es nach dem Kursverlauf, dann könnten auf Anleger schon bald sehr turbulente Zeiten zukommen: Das „riecht“ förmlich nach einem Dominostein, der den globalen Bankensektor gewaltig durchschütteln könnte…

zum Beitrag

Die Corona-Krise und der übermächtige Herdentrieb…

Kürzlich erreichte uns die Zuschrift eines Lesers. Darin schildert der Psychologe, studierte Mediziner und Buchautor seine persönlichen Erfahrungen mit einem „Corona-Testzentrum“. Der Herdentrieb, gesellschaftliche Zwänge und die Angst um den Arbeitsplatz hatten bei vielen offenbar das Denken ausgeschaltet, so der Befund unseres Lesers. Wir halten den Beitrag für so wichtig, dass wir ihn hier ungekürzt wiedergeben…

zum Beitrag

Unfug und Betrug…

Was bringen eigentlich die mit viel Brimborium gefeierten „demokratischen Wahlen“? Bill Bonner kommt in seiner Analyse der jüngsten Midterm-Abstimmungen in den USA zu einem niederschmetternden Ergebnis. Aber keine Sorge: In Deutschland ist das alles natürlich vollkommen anders. Hier funktioniert die Demokratie prächtig, wie man ja überall sehen kann…

zum Beitrag

Der Sauberkeitsmythos…

Wer heutzutage die „Erneuerbaren Energien“ kritisiert, der kann was erleben. Wind und Sonne gelten als unantastbar. Doch wie an anderer Stelle auf dieser Seite erklärt, haben etwa Elektro-Autos nichts mit Umweltschutz zu tun – aber sehr viel mit „Wirtschaftswachstum“. Daniel Greenfield beleuchtet weitere Aspekte der viel zitierten „Energiewende“…

zum Beitrag

Warum Freiheit einen freien Markt für Geld braucht…

„Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh!“ Der sehr geschätzte Prof. Dr. Thorsten Polleit verleiht diesem Zitat von Henry Ford Flügel, indem er wesentliche Aspekte beleuchtet, die deutlich machen, woran unsere Geldordnung in Wahrheit krankt. Pflichtlektüre für Selberdenker…

zum Beitrag

Was ist los beim Gold? Und wie geht es weiter?

Im folgenden Interview erklärt der Edelmetall-Investor Doug Casey, warum die Inflation im Verlauf der aktuellen Währungs-Turbulenzen außer Kontrolle geraten wird. Dies werde eine historisch einmalige Flucht in Gold, Silber und die Minenaktien auslösen…

zum Beitrag

Globaler „Margin Call“…

Tom Dyson, Investitionsleiter bei Bonner Private Research, erwartet, dass die Notenbanken die Kontrolle über die Finanzmärkte verlieren werden. Es ist eine unserer ältesten Prognosen…

zum Beitrag

Goldminen-Aktien: Extremer Pessimismus…

Angst ist an der Börse ein schlechter Ratgeber. Denn oftmals geschieht das genaue Gegenteil dessen, wovor sich alle fürchten. Im Edelmetall-Sektor könnte es sich lohnen, jetzt genauer hinzusehen – dabei aber die langfristige Perspektive nicht aus den Augen zu verlieren. Denn die Lage ist verzwickt…

zum Beitrag

»Die wohl dümmste Propaganda-Aktion aller Zeiten…«

Mit der Sprengung der Gasleitungen Nord Stream 1 und 2 in der Ostsee erreicht der Ukraine-Krieg eine neue Eskalationsstufe. Die westlichen Medien sind erkennbar bemüht, Russland die Schuld an dem Sabotageakt in die Schuhe zu schieben. Der Anti-Spiegel mit einer Analyse der Ereignisse…

zum Beitrag

Bank von England: Eine „Rettung“ in letzter Sekunde?

Mit ihrer Entscheidung, die Anleihekäufe wieder aufzunehmen, hat die Bank von England in dieser Woche das genaue Gegenteil von dem getan, was angesichts galoppierender Inflationsraten, explosionsartig steigender Zinsen und einer taumelnden britischen Währung zu erwarten gewesen wäre: Sie hat die Geldschleusen wieder geöffnet. Der denkwürdige Schritt könnte auch mit den Kongress-Wahlen in den USA am 8. November zusammenhängen…

zum Beitrag

Lawrows Warnung an den Westen…

Vor der UNO-Vollversammlung hat der russische Außenminister eine bemerkenswerte Rede gehalten, die in der hiesigen Medienlandschaft jedoch weitgehend unbeachtet geblieben ist. Der AntiSpiegel hat Lawrows Ausführungen übersetzt. Ein Beitrag für Selberdenker…

zum Beitrag

COVID-Impfung: Fremdkörper im Blut – Wege zur Entgiftung… 

Bei den EpochTimes ist kürzlich ein Beitrag erschienen, der mehrere wissenschaftliche Studien zitiert, die im Blut von COVID-Geimpften Substanzen nachgewiesen haben, die dort erst nach der Impfung aufgetaucht sind. Am Ende des Beitrags werden Möglichkeiten der Entgiftung aufgezeigt. Wir haben den Artikel für Sie übersetzt…

zum Beitrag

Silber-Gold-Ratio mit Kaufsignal!  

Wenn der Silberpreis relative Stärke zum Gold entwickelt, dann ist das oftmals ein gutes Zeichen, denn das schwankungsfreudige Edelmetall läuft seinem trägeren „großen Bruder“ meist etwas voraus. Jetzt ist es wieder soweit. Und noch einige andere Aspekte sprechen dafür, dass die „Streckfolter“ bei den Edelmetallen ihrem Ende entgegen geht…

zum Beitrag

„Inflationsschutzgesetz“: Zum Scheitern verurteilt…

In den USA würde jüngst ein „Gesetz zur Bekämpfung der Inflation“ verabschiedet. Weil damit Milliardeninvestitionen in den Klimaschutz und den Sozialbereich verbunden sind, bejubelt die Presse dies- und jenseits des Atlantiks das Vorhaben als „ganz großen Wurf“. Bill Bonner hat genauer hingesehen…

zum Beitrag

Zwischenruf: Highway to Hell…

Warum wir Kryptowährungen aus dem Dollar Report ausgeklammert haben und warum die Aktienmärkte die Fed nicht davon abhalten werden, die Zinsen stärker anzuheben, als die meisten „Experten“ erwarten…

zum Beitrag

Bankrun in China…

Weil chinesische Banken Abhebungen ihrer Kunden immer stärker einschränken, kommt es im Land zu gewalttätigen Protesten. Ist das der Funke, der das globale Schuldencasino zur Explosion bringt?

zum Beitrag

Kaliningrad: Russlands „letzte Warnung“ an Litauen…

Kaliningrad gehört zu Russland. Doch wer auf dem Landweg dorthin reisen möchte, der muss Litauen passieren. Das Land blockiert jedoch seit einigen Wochen den Bahnverkehr nach Kaliningrad. Die Konsequenzen könnten schwerwiegend sein, wie eine aktuelle Meldung aus Russland erahnen lässt…

zum Beitrag

Habecks Lehman-Moment…

Während an den Börsen noch angespannte Gelassenheit vorherrscht, zeigt die in dieser Woche durch Wirtschaftsminister Habeck ausgerufene „Alarmstufe Gas“, dass den Deutschen turbulente Zeiten bevorstehen. Timo Pache mit einem Kommentar für www.capital.de…

zum Beitrag

Zeit für Panik?

Was zu tun ist, wenn Aktien einbrechen… Kryptowährungen abstürzen… und die Wirtschaft ins Schleudern gerät…

zum Beitrag

Zwischenruf: Die Initialzündung?

Dramatische Inflationszahlen lassen erahnen, dass die Notenbanken die Kontrolle über das Geschehen verlieren: Aktienmärkte und Kryptowährungen taumeln in die Tiefe – doch ein Sektor zeigt einen eindrucksvollen Konter…

zum Beitrag

Der Wandel des Geldsystems 2022…

Es steht gewissermaßen in den Sternen, dass sich gerade große Veränderungen ankündigen. Davon betroffen ist auch und ganz besonders unser Geldsystem. Die Astrologin Silke Schäfer mit einem Blick über den Tellerrand…

zum Beitrag

Darum stagniert der Goldpreis – trotz Inflation…

Anders als Aktien und Anleihen hat der Goldpreis seit Jahresbeginn immerhin leicht zugelegt. Aber so recht vom Fleck kommt das Edelmetall auch nicht. Warum das so ist, und ob der Goldpreis in den kommenden Monaten auf 1.600 US-Dollar fallen könnte, das erläutert Benjamin Deutsch für Kettner Edelmetalle im folgenden Beitrag…

zum Beitrag

Panik an den Börsen! Und jetzt?

Beim Blick in Ihr Aktiendepot klopft Ihnen das Herz bis zum Hals? Beruhigen Sie sich. So aussichtsreich wie derzeit war die Lage an den Börsen schon lange nicht mehr. Allerdings gilt das nicht für alle Sektoren…

zum Beitrag

Der Schuldenstrudel…

Schulden, Schulden überall, und niemand weiß, wie man sie in den Griff bekommt. Wie man zwischen anhaltender Verbraucherpreisinflation und Deflation der Finanzanlagen navigiert…

zum Beitrag

Die Waffen nieder!

Deutschland befindet sich im Krieg mit Russland. Leider scheint das vielen Menschen noch nicht bewusst zu sein. Politik und Medien werden ja auch nicht müde, „schwere Waffen“ für die Ukraine als „friedensstiftend“ anzupreisen. Das ist eine Lüge. Der folgende Beitrag ist deshalb all jenen Medien und Politikern gewidmet, die uns einreden wollen, dieser Krieg sei „leider notwendig“…

zum Beitrag

Bidens Krieg und Deutschland…

Keine deutschen Waffen in Kriegsgebiete! Von diesem überaus bewährten Grundsatz hat sich die Bundesregierung in dieser Woche verabschiedet: Künftig sollen deutsche Panzer in die Ukraine geliefert und von dort aus gegen Russland in Stellung gebracht werden. Wolfgang Hübner kommentiert den historischen Vorgang.

zum Beitrag

Putins 20-jähriger Marsch in den Ukraine-Krieg – und die Fehler des Westens…

Nach Recherchen des Wall Street Journal hatte Bundeskanzler Olaf Scholz noch am 19. Februar einen letzten Versuch unternommen, den sich abzeichnenden Ukraine-Krieg zu verhindern: Dem ukrainischen Regierungschef Zelensky hatte Scholz vorgeschlagen, dass die Ukraine ihre Neutralität erklären sollte. Der Pakt würde von Putin und US-Präsident Biden unterzeichnet werden. Doch dazu ist es nie gekommen. Der folgende Beitrag dokumentiert den langen Weg in den Krieg…

zum Beitrag

Mensch und Natur…

Wer sich heutzutage ein Elektroauto kauft, nur als Beispiel, der glaubt allen Ernstes, damit „etwas für die Natur zu tun“. Auch das zeigt, wie sehr wir uns in Wahrheit von unserer natürlichen Umwelt entfernt haben. Ein Beitrag für Selberdenker von Dr. Wilfried Nelles…

zum Beitrag

Wurde die Wirtschaftskrise durch den Krieg abgewendet?

„Würden die Menschen unser Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh!“ Dieses Zitat von Henry Ford erhält im aktuellen Kontext eine beklemmende Aktualität. Denn wie in der 1930er Jahren könnte auch diesmal ein Großkrieg das taumelnde Finanzsystem noch einmal „retten“. Warum? Weil Kriege in unserem ungedeckten Schuldgeldsystem ein bedeutender „Wachstumsfaktor“ sind. Es ist tatsächlich so verrückt, wie es klingt…

zum Beitrag

Der Ukraine-Krieg: Das sagt die andere Seite…

Das erste Opfer in jedem Krieg ist die Wahrheit, so heißt es. Umso wichtiger ist es, beide Seite anzuhören, um zu einer einigermaßen zutreffenden Einschätzung der Lage zu kommen. Nachfolgend Äußerungen von Russlands Außenminister Sergej Lawrow zu den Hintergründen und Ursachen des Ukraine-Konflikts. Für Selberdenker…

zum Beitrag

In China bricht die Hölle los…

Vor dem Hintergrund des Dramas in der Ukraine geraten derzeit einige wichtige globale Entwicklungen ins mediale Abseits. Dabei könnten sich im Windschatten des Ukraine-Krieges gerade sehr bedeutende Weichenstellungen ankündigen…

zum Beitrag

„Die Flucht aus dem Euro hat begonnen!“

Wird es die europäische Gemeinschaftswährung am Ende des Jahres noch geben? Wer diese Frage für absurd hält, der sollte einen Moment innehalten. Denn im Hintergrund sind Entwicklungen erkennbar, die nichts Gutes verheißen…

zum Beitrag

Ausblick 2022: „Enthüllungen und Revolution!“

Das vergangene Jahr war womöglich nur ein „laues Lüfterl“ verglichen mit den Entwicklungen, die uns jetzt ins Haus stehen. Wir lassen uns nicht mehr länger belügen und manipulieren? Sturz der Mächtigen? Revolution? Und wie kann man in dieser Zeit des Umbruchs bestehen? Silke Schäfer mit einem astrologischen Ausblick auf ein turbulentes 2022…

zum Beitrag

Verkaufslawine bei Stromausfall: Wie kann man sich vorbereiten?

Was würde eigentlich passieren, wenn der Strom einmal längere Zeit ausfallen sollte? Wären an den Börsen dann die Kleinanleger die Dummen, weil man sie trickreich von ihren Papieren trennt? Und wie kann man verhindern, in dem Chaos von den großen Adressen über den Tisch gezogen zu werden? Ein Leser hat sich dazu Gedanken gemacht…

zum Beitrag

Silberne Überraschung zum Nikolaustag?

An der New Yorker Börse ist die Lage beim Silber nach dem gestrigen 6. Dezember hochinteressant. Hat der Nikolaus den Börsianern womöglich eine Überraschung vorbeigebracht, mit der kaum noch jemand gerechnet hatte? Was hat er denn da im Sackerl, der Nikolaus? Schauen wir einmal genauer hin…

zum Beitrag

Es ist an der Zeit, den Plan zu stoppen!

Die Impfpflicht kommt im Sauseschritt. Zwangsimpfungen? Gar gar kein Problem! Jedenfalls nicht für einige „Staatsrechtler“ in diesem Land. Doch was kommt danach? Impfpässe für alle? Das klingt doch toll! Wirklich? Denken Sie lieber noch einmal darüber nach…

zum Beitrag

Österreich: Warnstreik am 1. Dezember! Generalstreik angekündigt!

In der Alpenrepublik kocht die Volksseele. Kürzlich waren in Wien rund 100.000 Menschen wegen der Corona-Maßnahmen auf der Straße. Doch nach Lage der Dinge war das erst der Anfang. Bei Stefan Magnet vom unabhängigen TV-Sender AUF1 war kürzlich der Demo-Organisator Martin Rutter zu Gast. Klartext, den man in diesen Zeiten nicht verpassen sollte. Unbedingt sehenswert!

zum Beitrag

Die COVID-19 „Apokalypse“… (Teil 1)

Auch beim alles beherrschenden Thema Corona werden die Schleier allmählich gelüftet. Erhellende Erkenntnisse finden sich vor allem abseits der Hauptstrom-Medien. Nachfolgend eine Zusammenstellung interessanter Beiträge…

zum Beitrag

Die Goldmanie wird kommen…

Anleger werden schon wieder unruhig. Der Goldpreis hat doch tatsächlich auf dem Absatz kehrt gemacht. Und jetzt? Zur Beruhigung ein paar Worte von Altmeister Egon von Greyerz von Matterhorn Assett Management…

zum Beitrag

Die Chroniken von Absurdistan…

Die Welt dreht durch. Und wer meint, dass das Ende der Fahnenstange doch in Kürze erreicht sein müsste, der könnte sich noch wundern. Vielleicht sollte man diesen ganzen Irrsinn einfach nicht mehr so ernst nehmen…

zum Beitrag

Na endlich: Der Goldpreis hebt ab!

Woran viele Anleger schon nicht mehr geglaubt hatten, das scheint jetzt doch zu geschehen: Der Goldpreis bricht nach oben aus! Das Metall der Könige, ultimativer Inflationsschutz und „Fieberthermometer“ der Finanzmärkte, wird seiner Jahrtausende alten Rolle erneut gerecht…

zum Beitrag

„Wir erleben gerade ein massenpsychologisches Sozialexperiment“

Sie fragen sich schon seit graumer Zeit, wie es sein kann, dass plötzlich alle wie ferngesteuert in die gleiche Richtung rennen? Die Erklärung: Das Herdenphänomen, das sich an der Börse immer wieder mit erstaunlicher Präzision beobachten lässt, funktioniert auch im wirklichen Leben. Besonders eindrucksvoll zeigt sich das derzeit in der Corona-Krise…

zum Beitrag

Die Windkraft-Lüge…

Fühlt es sich nicht großartig an, für „Klimarettung“ und Umweltschutz zu sein? So dachte auch der Öko-Banker Alexander Pohl, der für seinen Arbeitgeber mit Inbrunst Solarprojekte und Windparks finanzierte. Doch als er Einblicke hinter die Kulissen der Windkraft-Industrie erlangte, änderte sich alles…

zum Beitrag

Warum steigt Gold nicht?

Negative Realzinsen, globale Schuldenberge, die sich himmelhoch auftürmen, Inflationsraten, die allmählich anfangen zu traben. Doch der Goldpreis bewegt sich nicht vom Fleck. Was ist da los? Matt Piepenburg ist dieser Frage im folgenden Beitrag nachgegangen…

zum Beitrag

Dr. Reiner Fuellmich: Kanzlerkandidat der Partei „dieBasis“…

Mit ihrem Kanzlerkandidaten Dr. Reiner Fuellmich geht die erst vor gut einem Jahr gegründete Partei „dieBasis“ in die Endphase des Bundestagswahlkampfs. Wird daraus ein politischer „Ruck“, der das Land nachhaltig verändert? Eines der wichtigsten Probleme unserer Zeit scheint die Partei jedenfalls verstanden zu haben…

zum Beitrag

Dr. Martin Wendisch: Analyse einer leidenden Gesellschaft…

Warum wird gefühlt eigentlich alles immer schlimmer? Und was hat das mit unserem Finanzsystem zu tun? Unser Leser Martin Wendisch ist diesen Fragen auf den Grund gegangen. Eine seiner Erkenntnisse lautet: Geldreform und Politikreform spielen eine zentrale Rolle bei der Wiederherstellung von Freiheit und Demokratie…

zum Beitrag

Die Pandemie in den Rohdaten…

Ein Informatiker, Zahlenmensch und Erbsenzähler macht sich auf die Suche nach Corona. Und findet am Ende heraus, dass nur Selberdenken zum Ziel führt. Selten war unser Motto so treffend, wie in diesem Fall…

zum Beitrag

Die Geldflut kommt!

Ein Zuseher schreibt: „Eine Stunde mit Ernst Wolff ist besser als zehn Jahre Schule!“ Na dann, klicken Sie doch mal rein…

zum Beitrag

Zwischenruf: Silbersignale…

Der Silberpreis hatte zuletzt bei Anlegern Sorgenfalten verursacht: Anstatt ordentlich zuzulegen, wie es die saisonalen Muster ab Ende Juni eigentlich nahegelegt hatten, waren die Notierungen unter eine wichtige Unterstützungszone gestolpert. Wie ist die Lage einzuschätzen?

zum Beitrag

Erfinder Dr. Robert Malone über die mRNA Technologie…

Die sogenannte „messenger RNA“ (mRNA) gilt als Schlüsselelement der derzeit auf der ganzen Welt verabreichten Corona-Impfungen. Was dabei gerne übersehen wird: Die Präparate haben derzeit lediglich eine „Notfallzulassung“. Aussagen des Erfinders dieser Technologie liefern eine mögliche Erklärung…

zum Beitrag

Auswandern?

Macht das in der heutigen Zeit überhaupt Sinn? Und wohin könnte man mit Sack und Pack verschwinden? Was ist dabei zu beachten? Diskutieren Sie mit!

zum Beitrag

Herzlich willkommen!

Zum Start unserer neuen Internet-Seite sei an ein Zitat von Henry Ford erinnert: „Denken ist die schwerste Arbeit die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenig Leute damit beschäftigen.“

zum Beitrag

Zinspanik bei Gold und Silber!

Weil die US-Notenbank orakelt hatte, vielleicht irgendwann die Zinsen wieder einmal anzuheben, gingen mit den Edelmetall-Anlegern die Gäule durch. Wie ist die Lage einzuschätzen?

zum Beitrag

„Unser Schuldgeldsystem ist am Ende“

Warum siegt das Gute? Woher nehmen wir die Kraft? Mit seinen Gedanken zur aktuellen politischen und ökonomischen Lage kommt Stefan Magnet für den unabhängigen und alternativen TV-Sender AUF1 zu außergewöhnlichen Schlussfolgerungen…

zum Beitrag

„Herr, lehre uns,

aus uns selbst herauszugehen, und uns auf den Weg der Suche nach Wahrheit zu machen. Lehre uns, zu gehen und zu sehen, lehre uns zuzuhören,

zum Beitrag

Der Kern des Kommunismus…

Leider hat sich immer noch nicht überall herumgesprochen, welches Desaster sozialistische Hirngespinste in der Geschichte immer wieder angerichtet haben. Ein Appell von Paul Kengor…

zum Beitrag

Auf den Sturm 2020 folgt der Orkan 2021…

„Um dieses dem Untergang geweihte System am Leben zu erhalten, wird man allen Anzeichen zufolge schon in Kürze versuchen, das Bankensystem in seiner bisherigen Form zu beenden und die Kreditschöpfung ausschließlich in die Hand der Zentralbanken legen…“

zum Beitrag

Marc Friedrich: Das Bankensterben kommt!

Die Bafin erwartet Bankenpleiten und baut ihre Abwicklungsabteilung massiv aus. Die Europäische Zentralbank schreibt einen Brandbrief voller Warnungen an die Großbanken – und die Ratingagentur Moody`s senkt den Ausblick der gesamten Bankenbranche in Europa.

zum Beitrag

Böser Trump, guter Biden?

Sahra Wagenknecht von der Linkspartei mit einem Beitrag, den man gesehen haben sollte. Mit Blick auf den Wahlausgang in den USA warnt die Politikerin, dass

zum Beitrag

Was steckt hinter der Corona-Politik?

„Die öffentliche Debatte in Deutschland und anderswo scheint festgefahren: aus „Fallzahlen“ und „Inzidenzen“ folgen „Sachzwänge“ und „Maßnahmen“ – zumeist alternativlos. Kritiker sind „Leugner“, Widerspruch „unwissenschaftlich“.

zum Beitrag